Anzeige

Nürtingen

OB wirbt für Bürgerbefragung

04.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heirich und Hochschulrektor Fischer bekräftigen Bürgerbeteiligung

NÜRTINGEN (nt). Derzeit läuft in Nürtingen die große Bürgerbefragung „Zukunft in Nürtingen“. Dafür wurden 4000 Bürger nach dem Zufallsprinzip ausgesucht, denen die Fragebögen zugeschickt wurden.

Auf zwölf Seiten werden 65 Fragen zu den Themen Stadtentwicklung, Kinder, Jugendliche und Familie, Bürger und Stadt, Bürgerengagement und Kultur gestellt. „Die Fragebogenaktion ist eine wichtige Form der Bürgerbeteiliung“, so Oberbürgermeister Heirich.

Der OB stellte sich gestern auf den Wochenmarkt, um an einem von der Geschäftsstelle für Bürgerengagement eingerichteten Stand den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu stehen. „Mir ist es sehr wichtig, dass sehr viele Bürger unsere Aktion unterstützen.“

Beim Marktgespräch war nicht nur die Bürgerbefragung Thema, sondern auch das neue Jahresprogramm der Geschäftsstelle für Bürgerengagement „Beteiligung, Bildung, Begleitung und Beratung“. Der Rektor der Nürtinger Hochschule, Professor Klaus Fischer, ließ es sich nicht nehmen, das Programm gemeinsam mit dem Oberbürgermeister vorzustellen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen