Anzeige

Nürtingen

Nützliche Untermieter im Vogelhäuschen

04.09.2018, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Oberensingen haben Hornissen in diesem Sommer die Bautätigkeit aufgenommen

Die Insekten sind sehr fleißig. Foto: Jüptner

NT-OBERENSINGEN. Da staunte Familie Stoll nicht schlecht, als sie im Sommer die neuen Mieter in ihrem schmucken Vogelhäuschen im Garten bemerkte. Während im unteren Stock gerade die letzten Vogelkinder am Ausziehen waren, hatte es sich im Dachgeschoss scheinbar ein Volk von Hornissen gemütlich gemacht.

Der Einzug alleine wäre wohl auch kaum aufgefallen, doch die neuen Bewohner schickten sofort ihre Arbeiterinnen los, um den Bau ihren Bedürfnissen anzupassen und um großzügig anzubauen: „Erst kam ein kleines Vordach über den Eingang, vermutlich um sich gegen die Sonne zu schützen“, erinnert sich Hannelore Stoll, die das Treiben in ihrem Garten seither ganz gespannt verfolgt. „Danach haben sie Schicht für Schicht neue Stockwerke gebaut, jeden Tag etwas mehr, und ein richtiges Dach.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Nürtingen