Nürtingen

Nürtingerin bei der „Stugginale“

28.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen, Donnerstag, 29. Oktober, ab 19.30 Uhr, findet die vierte Stuttgarter Filmnacht im „CinemaxX“ bei der Liederhalle Stuttgart statt. Das Motto dieser Filmnacht lautet „Schuss für Schuss“. Filmemacher aus der Region Stuttgart präsentieren sich mit einem Programm verschiedenster szenischer Kurzfilme dem Publikum. Mit dabei ist auch die Nürtingerin Zejnep Stauch-Demirova. „I am Lady NeP“ lautet der Titel des Porträts über die Tänzerin und Choreografin. Passend zum Video gibt es eine choreografierte Tanzeinlage vom Team von Lady Nep im Kinosaal. Zejnep Stauch-Demirova besuchte in den 1980er-Jahren eine Ballettschule und kam dann zum Hip-Hop und Breakdance. Die Powerfrau ist sechsfache deutsche Hip-Hop-Meisterin und arbeitet heute mit Stars und Sternchen. „Sie ist eine der besten Choreografinnen“, sparen weder Cosimo noch Playmate Mia Gray mit Lob. Beide sind begeistert von der Nürtinger Powerfrau („eine coole Socke“, sagt Mia Gray im Film) und unterstützen sie deshalb auch bei ihrem Projekt „7022“, das von den Kameraleuten Bogdan Vlasceanu und Jan Hanicz produziert wird. ali/Foto: Vlasceanu

Nürtingen