Anzeige

Nürtingen

Nürtinger Weindorf steht auf der Kippe

18.02.2012, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Organisatoren verärgert über zeitliche Nähe zum Bierfest ? Stadtverwaltung glaubt an Erfolg beider Veranstaltungen

Im Sommer hätten die Macher des Nürtinger Weindorfs ein kleines Jubiläum feiern können. Doch ob Robert Ruthenberg und Patrick Bonomi zum fünften Mal hintereinander mit Kulinarischem aus Küche und Keller antreten werden, ist in Frage gestellt. Das Bierfest, das vier Tage vor dem geplanten Beginn des Weindorfs zu Ende geht, ist ihnen zu dicht auf die Pelle gerückt.

NÜRTINGEN. Ruthenberg und Bonomi sind mehr als verschnupft. Zwei gastronomische Freiluft-Veranstaltungen so dicht aufeinander, so ihre Argumentation, trägt die Kaufkraft und die Lust am Feiern der Nürtinger nicht. Ihr Vorwurf an die Stadtverwaltung, die das Bierfest genehmigt: „Man hätte mit uns frühzeitig reden sollen.“ Bärbel Igel-Goll, persönliche Referentin von Oberbürgermeister Otmar Heirich, sagt dagegen: „Wir hatten im Herbst eine Anfrage von Martin Dahl, der nach der Premiere letzten Sommer das Bierfest wiederholen wollte.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen