Nürtingen

Nürtinger Freibad begrüßt den 100 000. Gast

20.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der verregnete Juni habe den Stadtwerken bezüglich den Besucherzahlen einen Strich durch die Rechnung gemacht, sagt Volkmar Klaußer. Im Großen und Ganzen ist der Stadtwerke-Chef aber zufrieden und erwartet bis Saisonende rund 130 000 Gäste. Gestern konnte er mit Klaus-Dieter Sauter aus Oberensingen den 100 000. Gast begrüßen. Zuvor schritt Heike Neu als 99 999. und danach Reiner Döbler als 100 001. Besucher durch den neuen Freibadeingang. Alle drei sind Stammgäste im Nürtinger Bad und auch im Hallenbad und der Sauna sind sie öfters zu Gast. Sie bekamen eine Badetasche mit einer Liegedecke darin. Außerdem erhielten Heike Neu und Reiner Döbler einen Eintrittsgutschein über 25 Euro, Klaus-Dieter Sauter einen Gutschein über 100 Euro. Unser Bild zeigt von links Josef Budja, bei den Stadtwerken für die Bäder zuständig, Schwimmmeister Christoph Ballhaus, Heike Neu, Klaus-Dieter Sauter, Reiner Döbler, Volkmar Klaußer und Kathrin Nowara vom Gastronomiebetrieb Paradisi. Sie überreichte den Gewinnern noch je eine Flasche Prosecco. jh

Nürtingen