Anzeige

Nürtingen

Nürtingen zeigt seine musikalische Seite

04.07.2012, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Verein Citymarketing hat für die Samstage im Juli ein abwechslungsreiches musikalisches Programm zusammengestellt

Beschwingtes Einkaufen steht an den kommenden vier Samstagen auf dem Programm. Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Verein Citymarketing das musikalische Begleitprogramm „Nürtingen klingt gut“. Jeweils vor der Kreuzkirche und der Buchhandlung Zimmermann zeigt sich die Stadt von ihrer musikalischen Seite.

Feurige Rhythmen und Tänze aus Spanien und Lateinamerika präsentiert die Grupo Domo vor der Kreuzkirche. Foto: pm

NÜRTINGEN. Wenn die Nürtinger in den kommenden Wochen über den Samstags-Markt flanieren, kommt bei so manchem sicher ein wenig Urlaubs-Gefühl auf. Bei feurigen Flamencorhythmen der „Grupo Domo“ am 7. Juli könnte man ja auch fast meinen, auf einer spanischen Plaza zu bummeln. „Auch in diesem Jahr hat der Verein Citymarketing ein Programm zusammengestellt, das den Nürtingern die Entscheidung erleichtert, in der Stadt zu bleiben“, sagt denn auch Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Nürtingen