Anzeige

Nürtingen

Noch eine Baustelle in Nürtingen - und noch eine Umleitung

29.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Noch eine Baustelle in Nürtingen – und noch eine Umleitung

Autofahrer in Nürtingen müssen zurzeit einiges durchmachen. Nicht zuletzt die Strecke zwischen Oberensingen und Wolfschlugen ist seit Monaten massiv betroffen. Seit dieser Woche gibt es nun dort noch eine weitere Baustelle: In der Wendlinger Straße wird ein privater Hausanschluss für ein neues Gebäude im Schlosspark erstellt. Nun läuft ab der „Krone“ stadtauswärts nichts mehr. Autofahrer werden ab dem Lindenplatz umgeleitet, nachdem es am Montag noch keine offizielle Umleitung gegeben hatte. Wie uns die Stadtverwaltung auf Anfrage mitteilte, sollen die Bauarbeiten am Freitag beendet sein. Mit dieser Baustelle hängt übrigens auch die Sperrung eines Fußgängerüberwegs am Oberensinger Tankstellendreieck zusammen, die für viele nicht nachvollziehbar war. Der Grund: Der Verkehr, der von Wolfschlugen auf die B 313 Richtung Autobahn will, wird nun über diese Einmündung umgeleitet und dazu die Grünphase für die Linksabbiegespur aus der Stuttgarter Straße verlängert. Dafür muss aber das Grün für die Fußgänger gestrichen werden. Da sich nur 25 Meter entfernt ein zweiter Übergang befindet, hielt die Stadt dies für zumutbar. jg/Foto: Jüptner


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Nürtingen