Anzeige

Nürtingen

Noch bis Weihnachten Baustelle

20.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

An der Oberboihinger Straße in Nürtingen wird gerade gebaut. Zwischen der Einmündung der Bismarckstraße und der Schlosserstraße graben Arbeiter den Radweg auf. Nach Informationen der Stadt legen hier die Stadtwerke und Unitymedia jeweils ein Glasfaserkabel. Die Stadt nutzt die Gelegenheit, und wechselt gleich das alte Beleuchtungskabel aus. Viele Autofahrer werden sich gewundert haben, warum es an der Baustelle keine Baustellenampel gibt. Das sei kaum möglich, so Andreas Lang vom Hoch- und Tiefbauamt. Denn die Baustelle wandert ständig weiter. Außerdem müsste diese Baustellenampel mit der Ampel an der Kreuzung mit der Hochwiesenstraße koordiniert werden, damit keine Autos auf die Kreuzung fahren, die nicht mehr weiterkommen. Mit der Baufirma sei jedoch vereinbart, auf den Berufsverkehr Rücksicht zu nehmen. Es werde nicht vor 8.30 Uhr begonnen und gegen 15.30 Uhr sollten die Arbeiten auf der Fahrbahn eingestellt werden. Voraussichtlich werden die Bauarbeiten noch bis Weihnachten andauern. bg/Foto: Holzwarth

Nürtingen