Anzeige

Nürtingen

Nils Schmid ehrte SPD-Jubilare

29.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 40 Jahren trat Günther Wiedmer in die SPD ein, 1977 also. Das war während des sogenannten „Deutschen Herbstes“, als der damalige SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt sich mit der RAF und dem Terror gegen den Staat und seine Vertreter auseinandersetzen musste. Eines der prominentesten Opfer war Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer. Bereits im Frühjahr 2017 war Hildegard Kubel geehrt worden. Sie ist 65 Jahre Mitglied in Deutschlands ältester Partei; aus gesundheitlichen Gründen konnte die 92-Jährige nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen. Auf dem Bild in der Mitte Jubilar Wiedmer, links Bundestagsabgeordneter Dr. Nils Schmid und rechts die Ortsvereinsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer. we

Anzeige

Nürtingen