Anzeige

Nürtingen

Nikolaus

06.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(psa) Heute ist Nikolaustag. Traditionell begeht man ihn, indem Kinder kleine Geschenke und Süßigkeiten bekommen. Die Tradition geht auf die Mildtätigkeit des Bischofs Nikolaus von Myra in der heutigen Türkei zurück. Der Gottesmann aus gutem Hause hat der Sage nach sein ererbtes Vermögen an die Armen verteilt.

Um sein Leben, das irgendwann zwischen 270 und 286 begann und am 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365 endete, ranken sich deshalb zahlreiche Legenden.

Der heilige Nikolaus soll nicht nur die Armen beschenkt haben, sondern mitunter auch Korn vermehrt und Stürme besänftigt haben. Beliebt bei Heiligen der frühen Christenheit sind aber nach wie vor Totenerweckungen. So soll auch Nikolaus von Myra etliche Menschen ins Leben zurückgeholt haben. Ertrunkene und erwürgte Kinder, reuige Betrüger, aber auch bizarrere Wunder gehören zum überlieferten Wirken des Mannes. Dazu gehört zweifelsohne die Auferweckung der getöteten Scholaren.

Die drei Wanderstudenten waren auf dem Weg nach Athen, um dort zu lernen. Sie machten in Myra Station. Ihr Wirt legte aber offenbar größeren Wert auf ihren weltlichen als den geistigen Reichtum. Er brachte die Studenten kurzerhand um. Um die Spuren seiner Tat zu beseitigen, zerstückelte er die Leichen und pökelte sie in einem Salzfass ein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen