Anzeige

Nürtingen

Nicht gleich zu Medikamenten greifen

04.07.2012, Von Benjamin Drescher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Forum am Obertor: Dr. Petra Steigerwald sprach zum Thema „Naturheilmittel – Ergänzung oder alternative Therapieoption?“

Die Medizinerin Dr. Petra Steigerwald sprach am Montagabend über „Naturheilmittel – Ergänzung oder alternative Therapieoption?“ im Panoramasaal der Nürtinger Stadthalle K3N. Ihr Vortrag fand im Rahmen der Reihe „Forum am Obertor“ statt.

Petra Steigerwald während ihres Vortrags im Panoramasaal der Nürtinger Stadthalle K3N dre

NÜRTINGEN. Der Montagabend stand ganz unter dem Zeichen des Zusammenspiels von Naturheilmitteln und konventionellen Arzneien. Dr. Petra Steigerwald veranschaulichte den Zuschauern ihre Ansichten zu diesem Thema. Ziel ihrer Arbeit sei es, eine Brücke zwischen der klassischen Schulmedizin und der komplementären Medizin (Naturheilmittel) zu schlagen „unter Berücksichtigung eines salutogenetischen Ansatzes“. Die sogenannte Salutogenese beschäftige sich mit der Entstehung und Erhaltung der Gesundheit, so Steigerwald. Dazu gehören Sport und Bewegung, eine ausgewogene Ernährung, ein normales Gewicht, Entspannungsübungen, um Stress vorzubeugen, und soziale Kontakte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Nürtingen