Anzeige

Nürtingen

Neujahrskonzert im Nürtinger K3N

05.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Neujahrskonzert ist in Nürtingen zu einer schönen Tradition geworden. Am Sonntag, 14. Januar, 17 Uhr, sorgt die Kammersinfonie Stuttgart unter der Leitung von Christoph Soldan im Großen Saal der Stadthalle K3N für einen heiter-beschwingten Start ins neue Jahr. Unter dem Titel „Eine musikalische Reise durch die Jahreszeiten“ erklingen beliebte Werke von Strauß, Vivaldi, Mozart, Grieg, Massenet, Kreisler, Saint-Saëns und Chatschaturjan. Unter anderem werden aus Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ das Konzert Nr. 1 „Der Frühling“ und das Konzert Nr. 2 „Der Sommer“ zu hören sein, außerdem drei Sätze aus Mozarts Klavierkonzert in C-Dur. Dirigent Christoph Soldan, der auch durchs Programm führen wird, agiert auch als Klaviersolist. Solist an der Violine ist Daniel Rehfeldt. – Noch gibt es für das Neujahrskonzert Karten im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, außerdem gibt es an der Tageskasse noch Tickets für Kurzentschlossene. Im Eintritt inbegriffen sind ein Glas Sekt und ein Neujahrssnack. pm

Nürtingen

„Sie hinterlässt eine schmerzhafte Leere“

Trauerfeier in der Nürtinger Stadtkirche für die verstorbene Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau

NÜRTINGEN. Eine große Trauergemeinde nahm gestern Nachmittag in der Nürtinger Stadtkirche Abschied von der Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau. Erst 53 Jahre alt,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen