Anzeige

Nürtingen

Neues Urnengrabfeld in Hardt

05.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf dem Friedhof des Nürtinger Ortsteils gibt es nun auch breitere Wege zwischen den Gräbern und ein einheitliches Format

Das Bild zeigt das zukünftige Urnengrabfeld im Block 5. Zwischen den Gräbern im stadteinheitlichen Format von 80 mal 80 Zentimetern werden breitere Wege angelegt. Im Hintergrund sind die Urnengräber im Block 6 zu sehen. Diese werden nicht mehr belegt. bs

NT-HARDT (bs). In der Vergangenheit hatten sich die Mitglieder des Ortschaftsrates Hardt immer wieder mit der Weiterentwicklung des Friedhofs in Nürtingens kleinstem Ortsteil befasst. Bislang gibt es auf dem Friedhof Erdgräber in der Reihe, doppeltiefe Wahlgräber in der Reihe und doppelbreite Wahlgräber sowie Urnenwahlgräber.

In Hardt haben die Urnengräber allerdings abweichend von den anderen Friedhöfen im Stadtgebiet ein anderes Format. In einer Sitzung hatte Ortschaftsrat Dieter Mayer kürzlich angeregt, bei der Neuanlage von Grabfeldern künftig breitere Wege zwischen den einzelnen Gräbern vorzusehen. Diese würde auch Angehörigen mit Rollator den Zugang bis zur Grabstelle ermöglichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen