Anzeige

Nürtingen

Neues Gesicht am Nürtinger Ratstisch

27.07.2017, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hosam el Miniawy rückt für den verstorbenen Jürgen Gairing nach

Hosam el Miniawy wurde von Oberbürgermeister Heirich verpflichtet. Foto: Selle

NÜRTINGEN. Für den nach kurzer schwerer Krankheit verstorbenen Nürtinger Stadtrat Jürgen Gairing rückt Hosam el Miniawy am Ratstisch nach. Der selbstständige Unternehmensberater (Jahrgang 1976) wurde von Oberbürgermeister Otmar Heirich am Dienstag zu Beginn der Gemeinderatssitzung auf sein Ehrenamt verpflichtet. El Miniawy kandidierte 2014 auf der Liste der Liberalen Bürger/FDP, die sich nach der Wahl zusammen mit den Aktiven Bürgern und der FWV Oberensingen zur Fraktion Liberale-Aktive Bürger-FWV zusammenschloss und deren Fraktionsvorsitzender Hermann Quast ist. El Miniawy rückt auch in den gemeinderätlichen Ausschüssen für Jürgen Gairing nach. Er ist damit Mitglied im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss, im Kulturbeirat, im Stiftungsbeirat der Fritz-und-Hildegard-Ruoff-Stiftung und ist im Ältestenrat Stellvertreter von Hermann Quast.

Nürtingen

Haushaltszahlen jetzt auch digital

Stadtkämmerin Bettina Schön erklärt in der nächsten Sitzung, wie sich die Bürger interaktiv durch den Etat klicken können

Auf ihrem Schreibtisch liegt ein Wälzer mit 600 Seiten. Kein Bestseller, sondern ein Werk mit vielen Zahlen. Der Etat 2018 der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen