Anzeige

Nürtingen

Neue Mentoren ausgebildet

28.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgertreff bietet auch im kommenden Jahr Kurse an – Mut und Selbstbewusstsein als Lerninhalte

NÜRTINGEN (pm). Zum Ausklang des Jahres wurden im Bürgertreff in einer Blockwoche 25 neue Bürgermentoren ausgebildet. Das Mentoren-Trainerteam, Katrin Fehrle, Gaby Langfeld, Hannes Wezel, Irmgard Schwend, Uwe Gottwald und Bettina Schreitmüller, hatte in dieser Woche ganze Arbeit zu leisten.

Erstmalig wurden die täglichen Seminareinheiten mit Kleingruppen-Coaching und ein Besuch bei der Nürtinger Zeitung zum Thema Öffentlichkeitsarbeit mit einem Teil zum Thema Netzwerk im Haus der Familie und einem Praxisteil gekoppelt. Die Seminarteilnehmer hatten als Unterstützung dazu die von der Bürgermentorin Cordula Griesinger ausgearbeitete CD „Online Volunteering“ zur Verfügung und absolvierten ihre vorgegebenen 40 Stunden mit großem Engagement.

Der Teilnehmer Werner Hierse aus Weilheim berichtet über sein Erfahrung beim Kurs: „Über das Mehrgenerationenhaus ,Linde‘ in Kirchheim habe ich vom Mentoring-Seminar im Nürtinger Bürgertreff erfahren und mich mit flauem Magen angemeldet. Die Schulangst aus früheren Tagen steckte noch in den Knochen. Aber es kam anders als ich dachte und ich wurde gut empfangen. Auch meine Menschenscheu konnte ich bald an den Nagel hängen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Nürtingen