Anzeige

Nürtingen

Neue Gemeindereferentin

19.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Es ist gut, gut, gut, dass du gekommen bist! Herzlich willkommen bei uns!“ – mit diesem Lied von Daniel Kallauch begrüßten Kinder und Mitarbeiter mit Christiane Schiebel die „Neue“ in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde im Nürtinger Rieth. Alle Gruppen der Jungen Gemeinde – von den „Windelflitzern“ über den Kindergottesdienst, die Jungschar, den Gemeindeunterricht bis zur Jugendgruppe „Flame“ – überreichten eine Rose mit einem Willkommenskärtchen. Nach einem Jahr Vakanz konnte die Hauptamtlichen-Stelle für „Junge Gemeinde“ neu besetzt werden. Christiane Schiebel hat ihre Ausbildung an der Biblisch-Theologischen Akademie in Wiedenest absolviert und tritt hier in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde ihre erste Stelle als Gemeindereferentin an. In einem festlichen Gottesdienst wurde sie in ihre Aufgabe eingesetzt. „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein!“ – dieser Zuspruch aus 1. Mose 12, 2 soll über ihrem Dienst stehen. Kinder und Jugendliche sowie Mitarbeiter der Jungen Gemeinde bekommen jetzt tatkräftige Unterstützung. pm

Nürtingen

„Sie hinterlässt eine schmerzhafte Leere“

Trauerfeier in der Nürtinger Stadtkirche für die verstorbene Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau

NÜRTINGEN. Eine große Trauergemeinde nahm gestern Nachmittag in der Nürtinger Stadtkirche Abschied von der Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau. Erst 53 Jahre alt,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen