Anzeige

Nürtingen

Neckarstrand wird aufgegeben

25.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Naturschutz macht Ortschaftsrat Strich durch die Rechnung

Der Zizishäuser Ortschaftsrat wir wohl die Idee, den Neckarstrand zugänglich zu machen, nicht weiter verfolgen. Man überlegt aber schon Alternativen.

NT-ZIZISHAUSEN (ego). Susanne Schreiber, Amtsleiterin vom Stadtplanungs- und Umweltamt der Stadt Nürtingen, kam in die vergangene Ortschaftsratsitzung vor der Sommerpause nach Zizishausen, um abschließend die letzten Unklarheiten zum Ortsentwicklungskonzept zu klären.

Bevor in einer der kommenden Gemeinderatssitzungen in Nürtingen dem Konzept zugestimmt wird, müssten zuvor noch drei Punkte definiert werden. Zum einen solle der Wunsch des Ortschaftsrates, den Sandstrand am Neckar, hinter dem Schnakenwirt, zugänglich zu machen, aufgegeben werden. Schreiber machte deutlich, dass, „so schön und einzigartig der Sandstrand auch sei“, der Naturschutz in diesem Bereich des Neckars keinen Zugang oder gar eine Veränderung erlaube. Der Ortschaftsrat beschloss, mit einer Enthaltung, den Zizishäuser Neckarsandstrand aufzugeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen