Nürtingen

Nachtverkehr mit Bussen

23.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Modell bewährt sich – Nach 46 Tagen fast 1500 Fahrgäste

NÜRTINGEN (nt). Seit dem 13. Dezember fährt die Nachtlinie N 81 ab Wendlingen als Bus anstatt als Taxi. Mit dieser Linie fahren die Fahrgäste der Nacht-S-Bahnen am Wochenende ab Wendlingen weiter nach Nürtingen, Großbettlingen und Bempflingen. Finanziert wird der Nachtverkehr vom ÖPNV-Zweckverband „Fahr mit“ und seinen Mitgliedern. Den Omnibus stellt die Firma OVR mit der Betriebsstelle Neuffen. Der frühere Taxiverkehr auf dieser Linie wurde Mitte Dezember eingestellt.

Nach einem knappen halben Jahr lohnt es sich, die Fahrgastzahlen genauer anzusehen und ein erstes Resümee zu ziehen: Mit durchschnittlich neun Fahrtagen und 27 Fahrten je Monat und durchschnittlich 288 Fahrgästen pro Monat darf man von einem vollen Erfolg sprechen. Mit jeweils drei Fahrten um 3.05, 4.05 und 5.05 Uhr ab Wendlingen bietet der Nachtverkehr der Linie N 81 eine ideale Lösung für Nachtschwärmer, um in der Region Stuttgart sicher nach Hause zu kommen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen