Anzeige

Nürtingen

Nach Pfingsten wird im Container unterrichtet

17.03.2005, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klassenzimmer-Engpass an den Nürtinger Realschulen wird mit Behelfsräumen überbrückt - Oberschulamt prüft Raumbedarf für Neubau

NÜRTINGEN. Nicht nach den Osterferien, sondern erst nach den Pfingstferien können die beiden „Außenklassen“ der Nürtinger Realschule die Unterrichtsräume im Container beziehen. Grund für die Verzögerung: Die Preisverhandlungen mit den Containerfirmen hatten sich in die Länge gezogen. Darüber, so Oberbürgermeister Otmar Heirich, habe er die Schulleiter und die Elternbeiratsvorsitzenden informiert. Kein Verständnis hat der OB dafür, dass diese Informationen offensichtlich nicht an alle Eltern weitergegeben worden seien.

„Ich wehre mich, dass jetzt der Stadt der schwarze Peter zugespielt wird“, sagte Oberbürgermeister Heirich im Gespräch mit unserer Zeitung. Fakt sei, dass die beiden Schulleiter der Neckar-Realschule und der Geschwister-Scholl-Realschule, Illig und Kling, die Stadt Nürtingen erst wenige Tage vor Beginn der Sommerferien 2004 über die drohende Raumnot informiert hätten. In diesem Gespräch sei die Stadt erstmals mit einem zusätzlichen Bedarf von 24 Räumen konfrontiert worden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen