Anzeige

Nürtingen

Nach der Kaserne in die Unterwelt

18.07.2012, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zu Fuß zu den Römern: Bei unserer Leserwanderung kann man viele Attraktionen der schönen Ostalb erleben

Das größte römische Reiterkastell nördlich der Alpen stand in Aalen – dorthin führt die letzte Etappe unserer Leserwanderung entlang des Limes in der ersten Ferienwoche. Und zum großen Finale tauchen wir dann sogar in die Unterwelt ab – ins Besucherbergwerk in Wasseralfingen, der Heimat von Alt-Oberbürgermeister Alfred Bachofer.

Mit dem Zug in den Tiefen Stollen: Der Abstecher ins Besucherbergwerk in Wasseralfingen beschließt unsere Limes-Wanderwoche. Foto: bbw

Am Samstag, 4. August, wird es im Römermuseum in Aalen einen großen Erlebnistag geben. Mit von der Partie sind auch die Mannen von der berühmten „Legion VIII“, die das Soldatenleben des Imperiums so authentisch nachspielen können, dass sie schon für diverse Film- und Fernsehproduktionen verpflichtet wurden.

Info

Das Wanderprogramm

Montag, 30. Juli
Abfahrt 7 Uhr, Ankunft NT 18.30 Uhr
Wanderung 1
Von Jagsthausen nach Osterburken (8 km)


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Nürtingen