Anzeige

Nürtingen

Nach 20 Jahren immer noch verrückt

14.06.2011, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgertreff am Rathaus feierte Geburtstag mit einer Bürgertafel – Minister Nils Schmid: „Kommunales Zentrum für Zivilgesellschaft“

Nürtingens Bürgertreff feierte seinen 20. Geburtstag. „Mit unserem Verständnis für bürgerschaftliches Engagement sind wir unserer Zeit um 20 Jahre voraus“, betonte Oberbürgermeister Otmar Heirich bei der Feierstunde in der Glashalle des Rathauses. Höhepunkt des Festes war die Nürtinger Bürgertafel. Vertreter von Gemeinderat und Verwaltung servierten das Geburtstagsessen.

NÜRTINGEN. Der Bürgertreff sei dem Teenageralter entwachsen, sprühe aber auch als jugendlicher Erwachsener noch immer vor Ideen. Das sei gut so, betonte Otmar Heirich, zeige es doch, wie lebendig diese Einrichtung sei. Der Bürgertreff könne nicht verrückt genug sein. Nur so entstehe spannendes Neues. Und das sei erforderlich, um auch in der Zukunft zu bestehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen