Anzeige

Nürtingen

Musikalischer Rundgang durch Paris

29.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresfeier des Musikvereins mit den Neckar-Knurrhähnen

Bei der Jahresfeier des Musikvereins Neckarhausen in der Beutwanghalle gab es dieses Jahr einige Neuerungen. So wurde die Feier erstmals als Stuhlkonzert ausgetragen, außerdem wirkte als weiterer Programmpunkt der Shanty-Chor „Neckar-Knurrhähne“ mit.

Beim Musikverein Neckarhausen wurden Musikerin Nilsa Wieteck (Zweite von links) und Dirigent Manfred Plotzitzka (Mitte) geehrt. Mit auf dem Bild (von links) Hans-Jürgen Schneider und Carolin Michel vom Vorstand sowie Joachim Kamin vom Blasmusikverband Esslingen. pm

NT-NECKARHAUSEN (pm). Die Jugendkapelle Wetzstoi-Kids eröffnete unter der Leitung ihrer neuen Jugenddirigentin Carolin Kornwachs das Programm mit dem Stück „Irish Dream“. Weiter folgten die Stücke „Don’t cry for me Argentina“ sowie „Tempest Rising“. Das Publikum war überrascht von der Schwierigkeit und dem exakten Vortrag der Stücke. Zum Schluss spielten die Jugendkapelle sowie zahlreiche Musiker der Stammkapelle gemeinsam das Stück „El Condor Pasa“. Hier übernahmen die Querflötenspielerinnen Laura Feldkircher und Regine Michel den Part der Panflöte, die wunderschön von den beiden gespielt wurde. Mit großem Applaus wurde die Jugendkapelle in die Pause verabschiedet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Nürtingen