Nürtingen

Musikalische Seereise am Galgenberg

31.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger Shanty-Chor „Die Neckar-Knurrhähne“ eröffnete die Sonntagsmatinee im Reiner-Pavillon. Trotz großer Hitze hatten sich viele Zuhörer im Schatten der Bäume zum kleinen „Open-Air-Konzert“ eingefunden. Es erklangen Melodien, die Spaß auf einen Urlaub am Meer machen sollten. Die musikalische Reise ging von Hamburg über die Nordsee weiter nach Helgoland und hoch nach Schottland und Irland über den großen Teich nach Kuba. Melodien wie „Ich liebe die Nordsee“, „Molly Mollone“ oder „La Paloma“ und Solobeiträgen von Achim Rach, Alfred Giermann, Walter Prozsnyak und Joachim Gurowietz wurden vom Publikum mit herzlichem Beifall bedacht. Die musikalische Leitung lag wie immer in den bewährten Händen vom Hermann Kovacic, der diesmal das erste Akkordeon spielen musste. Den Dirigentenstab übergab er dem Vorsitzenden Bernd Habermann, der auch durch das Programm führte. bh

Nürtingen