Nürtingen

Morgen startet „Nürtingen klingt gut“

30.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem erweiterten Programm steigt demnächst die neue Auflage der Reihe „Nürtingen klingt gut“, mit dem der Verein City-Marketing an allen Juli-Samstagen sowie an je einem Donnerstag und Freitag die Innenstadt mit Musik erfüllen will. Zum Start spielen morgen, Freitag, ab 18.30 Uhr „Die Außergewöhnlichen“ (Foto) auf dem Platz vor der Stadthalle K3N. Die Band der Musikschule Heilemann hat ja schon bei der Hocketse unserer Zeitung mit aktuellen Hits und Ohrwürmern ihr Publikum begeistert und will zum Auftakt bei einer After-Work-Party unter freiem Himmel für Stimmung sorgen. Das „Regelprogramm“ beginnt am Samstag, 2. Juli, um 9.30 Uhr mit einem „Klang-Gruß von den Dächern“, den das Blechbläser-Ensemble der Musikschule und der Stadtkapelle ab 9.30 Uhr erschallen lässt. Von 10 bis 13 Uhr zeigen dann verschiedene Ensembles der Musikschule zum Wochenmarkt- und Shopping-Bummel auf dem K3N-Vorplatz und in der östlichen Kirchstraße ihr Können – ebenfalls mit fröhlichen Melodien und beschwingten Rhythmen. jg/Foto: pm

Nürtingen