Anzeige

Nürtingen

Mit Line Dance die grauen Zellen trainieren

11.08.2018, Von Richard Freutel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Country im Ländle: Die Greenhorn Saloon Dancers üben sich seit 2006 im Line Dance

Tanzen und Spaß haben – wer eine Leidenschaft für Country und Line Dance besitzt, wird im Nürtinger Umfeld wohl von den „Greenhorn Saloon Dancers“ gehört haben. Die 22 Mitglieder der Tanzgruppe unter der Leitung von Margarete Gleffe gaben in der Gaststätte Waldheim Einblicke in ihr Training.

Die „Greenies“ und ihre Trainerin Margarete Gleffe. Ihr Motto: „Mit Freude tanzen, stets lächeln und sich nie runterbringen lassen“ Foto: Freutel

NÜRTINGEN. Line Dance sei als Tanzrichtung vielseitig und in gewisser Weise einzigartig, betonte Margarete Gleffe. Die durch Country geprägte Tanzart wurde durch US-amerikanische Filme und berühmte Songs wie Billy Ray Cyrus’ „Achy Breaky Heart“ auch in Europa bekannt und erfreut sich auch zunehmend in Deutschland an steigender Relevanz.

Die Vorteile des Line Dance seien, dass hierbei die „grauen Zellen“ gefördert werden. Die Koordination und die körperliche Aktivität unterstützen den Körper prophylaktisch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen