Nürtingen

Mit grünen Inhalten das Vakuum füllen

26.11.2016, Von Gerlinde Ehehalt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die neue Landesvorsitzende der Grünen, Sandra Detzer, stellte sich in Nürtingen vor – Wahlen zum Kreisschiedsgericht

Bei der Kreismitgliederversammlung der Grünen im Nürtinger Schlachthof Bräu diskutierten die Teilnehmer lebhaft mit der frisch gewählten Landesvorsitzenden Sandra Detzer über Strategien zum Bundestagswahlkampf. Außerdem wählten sie die neuen Mitglieder für das Kreisschiedsgericht.

Die Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr (links) und Andreas Schwarz, der Fraktionsvorsitzende der Grünen im baden-württembergischen Landtag, stellen den Teilnehmern der Kreismitgliederversammlung die neue Landesvorsitzende Sandra Detzer vor. Foto: Ehehalt

NÜRTINGEN. Alle drei Bewerber erhielten das einstimmige Votum der anwesenden Grünenmitglieder. Heinz Reinöhl aus Bissingen wurde zum neuen Vorsitzenden gekürt. Ute Waldner aus Nürtingen und Sylvia Pilarsky-Grosch aus Esslingen bekamen alle Stimmen für die Ämter als Beisitzerinnen. Obwohl man ihm versprochen habe, bei diesem Amt „passiert nichts“, habe er sofort die Wahlanfechtungsklage von Jutta Zwaschka am Hals gehabt, lächelte Reinöhl und verriet: „Diese ist am 10. November zurückgenommen worden.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Der Skatepark ist jetzt eine Baustelle

Die Nürtinger Anlage zwischen Freibad und Hallenbad hat keine Miniramp mehr – Zwei andere Teile werden ersetzt

Die Anlage ist kaum wiederzuerkennen. Noch im Dezember wurde die bei Skateboardern beliebte Minirampe hinter dem Nürtinger Hallenbad befahren,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen