Anzeige

Nürtingen

Metabo-Azubis spendeten für Bürgertreff

25.02.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen Scheck in Höhe von 1800 Euro überreichten Azubis der Firma Metabo an die Selbsthilfekontaktstelle des Bürgertreffs Nürtingen. Das Geld soll für Schulungen ehrenamtlicher Mitarbeiter der Selbsthilfegruppen verwendet werden. Etwa 1500 Euro des gespendeten Betrages erwirtschafteten Auszubildende und Studenten von Metabo durch den Verkauf selbst entworfener und produzierter Artikel auf dem Weihnachtsmarkt in Nürtingen und in der Kantine von Metabo. Zu den Produkten zählten beispielsweise Salz- und Pfefferstreuer, Flaschenöffner, Aschenbecher, aber auch ein Kaffeesahne-Spender. Neben dem Verkauf wurde auch wieder eine Wettschraubaktion am Weihnachtsmarkt angeboten. Der Weihnachtsmarkterlös wurde vom Metabo-Vorstand auf 1800 Euro aufgerundet. Der Nürtinger Bürgermeister Rolf Siebert nahm den Scheck dankend entgegen. Die Spendenaktion ist ein Teil des Gesamtprojekts „Soziales Engagement“ bei Metabo, bei dem soziale Kompetenzen der Auszubildenden und Studenten gestärkt werden sollen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Nürtingen