Nürtingen

Metabo-Azubis spenden an den Tagestreff

09.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum neunten Mal in Folge haben die Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr von Metabo eigene Produkte entwickelt und diese auf dem Nürtinger Weihnachtsmarkt verkauft. Unterstützt wurden sie dabei von ihren Ausbildern. Während die gewerblichen Azubis fleißig am produzieren waren, haben sich die kaufmännischen Azubis und Studenten um die Organisation gekümmert, vom Einkauf der Rohstoffe über die Planung des Verkaufs bis hin zur Spendenübergabe. Der Erlös wird jedes Jahr an eine soziale Organisation gespendet. Dieses Jahr hat man sich für den Tagestreff in Nürtingen entschieden. Hier setzen sich ehrenamtliche Mitarbeiter für das Wohl sozial Schwacher ein. So können hilfsbedürftige Menschen für einen geringen Betrag oder sogar kostenlos zum Beispiel eine warme Mahlzeit zu sich nehmen, duschen oder Wäsche waschen. Im Januar überreichten die Azubis und Studenten eine Spende über 1200 Euro. Bei Martina Vorholzer und Christine Walter vom Tagestreff Nürtingen war die Freude groß. Das Geld soll zum Erwerb von neuem Wohnraum für Bedürftige im Raum Nürtingen eingesetzt werden. pm

Nürtingen