Nürtingen

Mehr Zeit für die Enkel

23.07.2015, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dr. Hans-Wolfgang Wetzel aus dem Gemeinderat verabschiedet

OB Otmar Heirich dankte Dr. Hans-Wolfgang Wetzel (links) für das vielfältige Engagement zum Wohl der Stadt Nürtingen. Nach 17 Jahren am Ratstisch machte Dr. Wetzel Platz für Bernhard Schober. Eva Wetzel freut sich über den Blumenstrauß. Fotos: Metzger

NÜRTINGEN. 17 Jahre hat Dr. Hans-Wolfgang Wetzel als Sozialdemokrat am Ratstisch die Interessen der Nürtinger Bürger vertreten. Am Dienstag machte er für einen Jüngeren Platz. Bernhard Schober, Polizeibeamter aus Neckarhausen, rückt nach. Dr. Hans-Wolfgang Wetzel will die freie Zeit nützen, um sich mehr mit seinen Enkeln Sarah und Lukas zu beschäftigen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen