Anzeige

Nürtingen

Marathonkonzert

14.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 16. Januar, findet ab 11 Uhr im neuen Festsaal des Nürtinger Hölderlingymnasiums ein Konzert außergewöhnlichen Formates statt. 19 Instrumental- und Gesangsschüler, von denen die meisten an der Musik- und Jugendkunstschule ausgebildet werden, stehen kurz vor dem Prüfungsvorspiel im Neigungsfach Musik am Hölderlingymnasium, beziehungsweise vor der Teilnahme am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert 2010“ in Fellbach. Das Spektrum der vorgestellten Musikstücke umfasst Sonaten- und Konzertsätze, Folklore, Arien und Lieder aus verschiedenen Epochen. Im ersten Programmteil, von 11 Uhr bis zirka 12.30 Uhr, musizieren Jonas Krause (Violine), Mirjam Vierig (Klavier), Bettina Baier (Flöte), Lorena Klingler (Gesang), Kristin Euchner und Marlen Hoß (Gitarrenduo), Anne Eisert (Gesang und Oboe), Annika Falkner (Gitarre) und das Gesangsduo Verena Rau und Sven Hildebrandt. Am Klavier begleiten die Korrepetitorin Elena Benditskaia und Edgar Holl. Den zweiten Programmteil, von 13 Uhr bis zirka 14.30 Uhr, gestalten Carina Weber (Viola), Tobias Frenzel (Violine), Sandra Rohner (Flöte), Belinda Blessing (Violine), Marc-Oliver Buck (Violoncello), Lena Schietinger (Violine), Katharina Sigel (Violoncello), Julia Schellenberger (Klavier) und Friederike Heimann (Violine). Die Klavierbegleitungen übernehmen Elena Benditskaia, Almut Noël und Florian Eisentraut. Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Nürtingen