Anzeige

Nürtingen

Liederkranz auf Tour

28.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (st). Fast für jeden etwas war dabei beim Jahresausflug des Oberensinger Liederkranzes, der die Sängerinnen und Sänger der beiden Chöre mit Angehörigen, Passiven und Freunden diesmal ins Enztal, in den Kraichgau und ins Weinanbaugebiet Stromberg-Heuchelberg führte. Zuerst wurde der Weinort Rosswag angesteuert, der dann auch Ausgangspunkt für zwei Wanderstrecken durchs Enztal wurde. Je nach Kondition konnte eine kurze oder eine längere Strecke gewählt werden, beide über die Enzschleife und durch das Naturschutzgebiet. Der anstehende Fels in der Flussschleife und die steilen Weinberglagen mit in der Morgensonne leuchtendem Behang beeindruckten die Wanderer und ließen nach Ankunft im Weinort Mühlhausen das Vesper schmecken. Weiter ging es zum Weltkulturerbe Maulbronn, dort lud nicht nur die Klosteranlage zur Besichtigung ein, auch die kleinen und malerisch gestalteten Geschäfte mit angebotenen Raritäten und Gaststätten in den winkeligen Häusern waren ein Besuch wert. Nach kurzer Weiterfahrt wurde Bruchsal erreicht mit seinem Barockschloss der Speyerer Fürstbischöfe. Führungen durch die Räumlichkeiten legten Zeugnis ab von der Kunst der Epoche, aber auch der Treppenbau des bekannten Baumeisters Balthasar Neumann war beeindruckend. Im Schloss selbst wurde auch das bundesweit einzigartige Musikautomaten-Museum untergebracht. Nach einem erlebnisreichen Tag folgte ein klingender Abschluss auf dem Weingut Zaiß in Schützingen, einem Teilort von Illingen. Die Aktiven des Liederkranzes stellten sich dort zum Ständchen auf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Anzeige

Nürtingen

Gemeinde sucht Alleskönner

Warum immer mehr Kommunen Mühe haben, geeignete Kandidaten für eine Bürgermeisterwahl zu finden

In diesem Jahr bekommt nicht nur Nürtingen einen neuen Oberbürgermeister. Auch in anderen Gemeinden im Kreis wird gewählt. Im Idealfall bewerben sich mehrere fähige Leute,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen