Nürtingen

Letztlich siegt das Gute

22.06.2017, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Nervenarzt Dr. Andreas Rohen hat ein Buch über „spirituelle Menschenkunde“ verfasst

Zwischen Körper und Seele besteht ein enger Zusammenhang – das wusste man schon in der Antike. Vor Kurzem hat nun der Nürtinger Psychiater seine eigenen Erkenntnisse in einem Buch verarbeitet: „Spirituelle Menschenkunde“ lautet dessen Titel.

Keine einfache Kost, aber Hoffnung machende Botschaft: der Nürtinger Arzt Dr. Andreas Rohen. Foto: privat

NÜRTINGEN. Man greift wohl nicht zu hoch, wenn man dieses Buch als Andreas Rohens „Lebenswerk“ bezeichnet. Zielgruppe ist zweifelsohne ein Fachpublikum, denn manche Passagen sind für den Laien eher schwierig nachzuvollziehen. Eine große Botschaft lässt sich dennoch herausfiltern: Der Mensch hat mehr als nur eine Dimension.

Das rührt sicher auch von der Verwurzelung in und Verbindung des Doktors zur Anthroposophie und den Theorien Rudolf Steiners her. Er arbeitete nämlich früher nicht nur als Oberarzt an der Nürtinger Psychiatrie und jetzt in seiner eigenen Praxis, sondern auch in einer anthroposophischen Klinik.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen