Anzeige

Nürtingen

Lärmgutachten für Skaterplatz

26.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Reudern tagte – Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt gehen weiter

NT-REUDERN (mw). Auf der Tagesordnung des Ortschaftsrats Reudern stand unter anderem ein weiteres Mal das Thema neues Urnengemeinschaftsfeld auf dem Friedhof.

Zur einheitlichen Gestaltung des Grabfeldes sollen einheitliche Grabsteine Verwendung finden. Das Gremium entschied sich bei den Wahlgräbern für Stelen aus Orionstein in der Bearbeitungsform „mattschliff“. Die Reihengräber erhalten liegende polierte Kissensteine. Die Beschriftung der Stelen erfolgt in Form einer vertieften Gravur. Bei den Kissensteinen sollen Aufsetzbuchstaben aus Bronze Verwendung finden. Die Entscheidung über Schriftart und Größe soll bei beiden Grabsteinarten den Angehörigen überlassen werden. Die Zugangswege zum Grabfeld werden gepflastert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen

Gemeinde sucht Alleskönner

Warum immer mehr Kommunen Mühe haben, geeignete Kandidaten für eine Bürgermeisterwahl zu finden

In diesem Jahr bekommt nicht nur Nürtingen einen neuen Oberbürgermeister. Auch in anderen Gemeinden im Kreis wird gewählt. Im Idealfall bewerben sich mehrere fähige Leute,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen