Anzeige

Nürtingen

Kultur als Bindeglied zwischen den Generationen

31.05.2006, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zusammen mit der Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen schreibt unsere Zeitung wieder den Ehrenamtspreis aus

NÜRTINGEN. Theater, Konzerte, Literatur oder Malerei Kunst und Kultur haben auch im Nürtinger Raum einen festen Platz. Und nicht selten lebt die vielfältige kulturelle Arbeit auch vom Engagement ehrenamtlich tätiger Menschen. Vollkommen uneigennützig stellen sie sich in den Dienst einer guten Sache und geben damit ein Stück Lebensfreude an andere Menschen weiter. Die Arbeit dieser oft im Verborgenen tägigen Menschen ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken, ist Ziel des Ehrenamtspreises, den unsere Zeitung in diesem Jahr wieder zusammen mit der Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ausschreibt.

Bürgerschaftliches Engagement hat gerade im Nürtinger Raum viele Facetten. Das haben die beiden letzten Ehrenamtspreis-Verleihungen gezeigt. Die Ehrenamtlichen aus dem Hochhaus Liebermann im Roßdorf, von Reinmar Wipper für den Wettbewerb vorgeschlagen, haben sogar den Sprung nach Berlin geschafft und wurden dort im ARD-Hauptstadtstudio als Sieger des Bundeswettbewerbes gekürt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen