Anzeige

Nürtingen

"Kreisetat 2005 ist Konsens für die Zuversicht"

18.03.2005, Von Horst Diening — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistag verabschiedete gestern 394-Millionen-Euro-Haushalt in Rekordzeit von einer Stunde auf Basis von 45,65 Prozent Kreisumlage

Neue Rekorde brachte der gestern im Kreistag verabschiedete Haushalt des Landkreises Esslingen mit sich: Zum einen ist die mehrheitlich beschlossene Kreisumlage von 45,65 Prozent Spitze im negativen Sinn in Baden-Württemberg, zum anderen erfolgte die Entscheidung über den Kämmereietat in etwa nur einer Stunde. Das Planwerk hat ein Gesamtvolumen von rund 394 Millionen Euro.

Zusammen mit den Wirtschaftsplänen der Kreiskrankenhäuser und des Abfallwirtschaftsbetriebs umfasst das Volumen aller Planwerke über 628 Millionen Euro. Mehrheitlich hieß es gestern bei der Beschlussfassung über den Kämmereihaushalt (die anderen Planwerke waren schon verabschiedet), dass man mit dem Konsens eine „Botschaft für Zuversicht“ aussenden wolle.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen