Nürtingen

Kohlberger Senioren besuchten die Zeitung

20.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch traf sich die Seniorengruppe aus Kohlberg zur Druckhausführung im Technik- Gebäude unserer Zeitung in der Nürtinger Carl-Benz-Straße. Insgesamt 28 Senioren aus dem Jahrgang 1941/42 waren mit von der Partie. Sie kamen nicht nur aus Kohlberg, sondern auch aus Kappishäusern, Neckartenzlingen und Tischardt. Die Truppe traf sich lange Zeit einmal im Jahr an Fronleichnam, um gemeinsam eine Wanderung zu unternehmen. Der Wunsch aller wurde allerdings immer größer, sich öfter zu treffen. Seit 2016 trifft man sich drei Mal im Jahr – im Mai, Januar und September. Susanne Horwath (rechts oben) zeigte ihnen, wie eine moderne Zeitung entsteht – angefangen vom früheren Druck mit einzelnen Lettern aus Blei bis zur heutigen Technik der großen Geoman-Rotationsmaschine. Interessantes Detail: Eine der riesigen Papierrollen, auf der die Zeitung täglich gedruckt wird, wiegt bis zu 1,4 Tonnen. Außerdem wird eine solche Riesenrolle bis zu neun Mal recycelt. afu

Nürtingen