Anzeige

Nürtingen

Körper und Geist als Einheit

04.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Salvo Pitruzzella referierte an der HfWU über künstlerische Therapien

Salvo Pitruzzella gilt als Pionier der Theatertherapie in Europa. Der Professor, der im italienischen Bari lehrt, baut seit rund 25 Jahren das Fach auf dem Kontinent aus. In einem Vortrag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) befasste sich der Therapeut und Wissenschaftler mit der Theoriebildung in der Theatertherapie.

Engagiert bei der Sache: der italienische Theatertherapeut Salvo Pitruzzella Foto: hfwu

NÜRTINGEN (pm). Eine eigene Theorie und Methodik hat die Theatertherapie bislang kaum. Die meisten wissenschaftlichen Herangehensweisen stammen aus der Psychologie, der Sozialwissenschaft oder anderen Disziplinen. Salvo Pitruzzella will das ändern. Der Theatertherapeut möchte eigene Rahmenbedingungen für das Fach schaffen und damit die wissenschaftliche sowie die praktische Bedeutung der Dramatherapie stärken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen