Anzeige

Nürtingen

Königlicher Besuch im Nürtinger Rathaus

14.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sternsinger der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes, in diesem Jahr begleitet von den heiligen Königen aus dem Enzenhardt und aus dem Roßdorf, statteten kürzlich dem Nürtinger Rathaus einen Besuch ab. Unterstützt wurden sie von ehemaligen Sternsingern und Eltern. Die Sternsinger bringen seit Jahren die Botschaft vom Frieden und der Liebe Gottes sowie seinen Segen unter die Menschen. Das diesjährige Motto lautet „Kinder finden neue Wege“. Während hier die Kinder durch ihr Engagement anderen Leuten helfen, bedeutet das Motto im afrikanischen Land Senegal, dass Kinder sich täglich neu auf weite Wege machen müssen, um in die nächste Stadt, auf den Markt, in die Schule, zum Holzholen oder zur nächsten Wasserstelle zu kommen. Auch diese Kinder sollen etwas von der Liebe Gottes spüren, indem es ihnen ermöglicht wird, Bildung und Würde zu erfahren. Oberbürgermeister Otmar Heirich zeigte sich erfreut über den nicht alltäglichen Besuch der jungen Könige und bedankte sich für das große Engagement für andere Kinder mit einer großzügigen Spende in die Kasse. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen