Nürtingen

Kleine Piraten helfen kranken Kindern

21.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

160 Kinder gestalteten jüngst das dritte Konzert der Musikwerkstatt Nürtingen im Theater im Schlosskeller. In insgesamt vier Aufführungen zeigten sie dem begeisterten Publikum, was für spannende Abenteuer Piraten auf einem Schiff so erleben. Auch die Zuschauer wurden mehrfach mit eingebunden und halfen unter anderem den Akteuren, auf der Bühne ein kräftiges Gewitter zu überstehen. Sowohl die Musikanten an Keyboard, Block- und Querflöten als auch die kleinen Tänzer und Sänger aus dem Unterrichtsprogramm Musikfantasie erhielten für ihre tolle Leistung verdienten Applaus. Mit der eigenen Band der Musikwerkstatt, die alle vier Konzerte hervorragend begleitete, feierten alle Piraten am Ende der Aufführung dann den Fund der Schatzkiste. Die Spenden des Publikums gehen übrigens an die Nachsorgeklinik Tannheim und werden dort für die Rehabilitation von Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern verwendet. yur

Nürtingen