Anzeige

Nürtingen

Kindergarten ausgebaut

22.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Enzenhardt gibt es jetzt mehr Platz

Die Mitarbeiter freuen sich sehr über den neuen Büroraum im Dachgeschoss des Kindergartens. pm

NÜRTINGEN (nt). Im Kindergarten Enzenhardt ging jetzt ein langjähriger Wunsch in Erfüllung: Pünktlich zum Ende der Sommerferien wurde das neue Büro im Dachgeschoss des Kindergartens in der Breslauer Straße fertig. „Endlich hat die Enge ein Ende“, freut sich Ursula Rathgeb-Kuckelmann, die Leiterin von Kindergarten und Kinderhaus im Enzenhardt. Bisher hatten die sieben Erzieherinnen des Kindergartens für ihre Büroarbeiten und für Besprechungen lediglich einen etwa 15 Quadratmeter großen Raum, den sie sich noch mit Aktenschränken teilen mussten.

Als der letzte Mieter aus der kleinen ehemaligen Erzieherwohnung im Dachgeschoss des Kindergartens auszog, ergriff man die Chance. „Die Wohnung war in einem schlechten Zustand“, berichtet Gerd Leisentritt von der Gebäudewirtschaft der Stadt Nürtingen (GWN). Davon sieht man einige Monate später nichts mehr. Die GWN, die für die Planung und Bauausführung verantwortlich zeichnet, verpasste dem 35 Quadratmeter großen Raum eine neue Elektroinstallation, Wände und Böden wurden gerichtet, eine Teeküche eingebaut und die Toilette erneuert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Nürtingen