Anzeige

Nürtingen

Katze an Bord

20.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne döste sie ein wenig ein. Geweckt wurde sie von Passantinnen, die es einfach herzig fanden, wie sich eine Katze im Fahrradkorb der Frickenhäuserin bequem gemacht hatte. „Sie lag auf meiner Jacke und schnurrte wie ein Rasenmäher“, berichtet Petra Schlosberger. Ständig wurde sie auf die Samtpfote angesprochen und drehte eine Runde mit ihr im Körbchen. Die Passantinnen schossen Bilder und drehten ein kleines Filmchen. „Das müssen Sie der Zeitung erzählen“, sagten die Frauen – so kam Petra Schlosberger in die Redaktion und berichtete von ihrem Erlebnis. bg/Foto: Privat

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen