Nürtingen

Kandidaten vorgestellt

10.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende wählen Katholiken ihren Kirchengemeinderat

Der Gottesdienst am dritten Fastensonntag in St. Johannes, erstmals als zentraler Gottesdienst mit allen Gemeindeteilen gefeiert, bot einen passenden geistlichen Rahmen für die Vorstellung der 26 Kandidaten für die 16 zu wählenden Kirchengemeinderäte.

NÜRTINGEN  (pm). Pfarrer Martin Schwer hatte die Einzelnen mit Namen aufgerufen und ihnen einen Platz um den Altar zugewiesen. Einige der Kandidaten sind bereits Mitglied im derzeitigen Kirchengemeinderat, der am heutigen Mittwoch, 10. März, seine letzte öffentliche Sitzung im Gemeindehaus von St. Johannes halten wird.

Es wurden aber auch zahlreiche neue Interessierte gefunden, die für die nächsten fünf Jahre verantwortlich für die Gemeinde tätig sein wollen. Am Ende des Gottesdienstes boten die Stellwände im hinteren Bereich der Kirche mit den Steckbriefen der Kandidaten Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. Die Kandidaten standen Rede und Antwort bei diesem wichtigen und einzigen „Wahlkampfereignis“, das bewusst in das gottesdienstliche Geschehen eingebunden war.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen