Anzeige

Nürtingen

Jupiter darf nicht scheitern

10.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Joëlle Sechaud sprach über die politische Situation in Frankreich

Die Stadträtin Joëlle Sechaud aus Oullins war zu Gast bei der Nürtinger SPD und berichtete im Rahmen einer von Bärbel Kehl-Maurer angeregten Gesprächsrunde über die politische Situation in Frankreich.

(we) Sechaud, die der Parti Socialiste (PS) angehört, hätte die neue Bürgermeisterin von Oullins werden können. Dass sie nicht die nötige Mehrheit bekam, liegt an der derzeitigen Schwäche der Linken in Frankreich. Die PS hat in Oullins nur drei Sitze, und selbst mit anderen Gruppen zusammen – die sie als Kandidatin aufgestellt hatten – sind sie deutlich in der Minderheit. Gewählt wurde Clothilde Pouzereue. Der langjährige Bürgermeister Francois-Noël Buffet war zurückgetreten, nachdem der frühere französische Präsident Hollande ein Gesetz auf den Weg gebracht hatte, das Politikern verbot, zwei Mandate gleichzeitig auszuüben. Ein, wie Sechaud meinte, gutes Gesetz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Nürtingen