Anzeige

Nürtingen

Jugendkeller im Enzenhardt eröffnet

23.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Treffpunkt für Teenager ist nun das Kinder- und Bürgerhaus in der Königsberger Straße

Das Enzenhardt ist der Nürtinger Stadtteil mit dem höchsten Anteil an Kindern und Jugendlichen. Kürzlich wurde dort der Jugendkeller im Kinder- und Bürgerhaus eröffnet. Rund 50 Quadratmeter stehen den Jugendlichen dort zur Verfügung, Einbauküche und Tischkicker inklusive.

NÜRTINGEN (pm). Bereits im Sommer 2008 hatte die Stadtverwaltung beschlossen, im Enzenhardt einen Jugendtreff einzurichten. Anfangs konnte kein geeigneter Raum gefunden werden. Dies änderte sich mit dem Kauf des Gebäudes für das evangelische Gemeindezentrum der Auferstehungskirche durch die Stadt.

Der Jugendtreff ist Teil des städtischen Kinder- und Jugendreferats. Geleitet wird er ehrenamtlich von Johannes Jahn. Der Enzenhardter Jahn hat bereits bei den Nürtinger Nachtwanderern reichlich Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen gesammelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Nürtingen