Nürtingen

Jetzt mehr als 25?000 Euro

11.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Immer mehr Firmen und Einzelpersonen stehen der guten Sache zur Seite

Einfach toll: Immer mehr Menschen stehen unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ zur Seite. Organisationsteam und Projekte können sich nun über den Sprung über die 25 000-Euro-Hürde freuen.

(jg) Auch die Wirtschaft in und um Nürtingen setzt sich sehr für die gute Sache ein. So überreichte Horst Gras, der Geschäftsführer und Vice President International der in Neuffen ansässigen Firma Badger Meter Europa (er ist auch noch für die Werke in Brünn in Tschechien sowie in Shanghai und Singapur zuständig) unserem Redakteur Jürgen Gerrmann einen Scheck über 2000 Euro. Darin spiegelt sich auch seine Freude über ein gutes Jahr für seine Firma wider: „Wasser ist weltweit ein teures Gut und wird immer knapper.“ Und dadurch steige auch die Nachfrage nach Messgeräten. Die von Badger Meter produziert werden. Und für mehr Sensibilität im Verbrauch sorgen könnten – was wiederum der Umwelt und der Ressourcenschonung zugute komme.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen