Anzeige

Nürtingen

Investitionen braucht das Land

02.05.2016, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DGB-Kundgebung in Nürtingen: Gewerkschaften fordern mehr Gerechtigkeit und Solidarität

Mehr Solidarität und mehr Lohngerechtigkeit fordern die Gewerkschaften zum Tag der Arbeit. Bei der traditionellen Kundgebung auf dem Nürtinger Schillerplatz riefen sie den Staat zum Handeln auf.

Mai-Kundgebung in Nürtingen: Die Farbe Rot gab gestern den Ton auf dem Schillerplatz an. Fotos: zog

NÜRTINGEN. Rot war die vorherrschende Farbe gestern auf dem Schillerplatz. Der DGB-Ortsverband hatte den halben Platz mit Bannern und Fahnen zugehängt. Der Musikverein Oberboihingen bemühte sich, gegen die Kälte mit Swing und lateinamerikanischen Rhythmen anzuspielen, doch so recht wollte das an diesem ungemütlichen Morgen nicht funktionieren. Die Resonanz auf die Kundgebung blieb verhalten: Nicht einmal Hundert waren da, um den Funktionären zu lauschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Nürtingen