Nürtingen

Im Stadtmuseum regiert jetzt das Sams

30.11.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen wird im Stadtmuseum die neue Ausstellung „Gestatten: das Sams und andere Geschöpfe von Paul Maar“ eröffnet

Filmplakate und Requisiten sind nur ein Teil der neuen Sams-Ausstellung im Nürtinger Stadtmuseum. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN (nt). Paul Maar ist einer der bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands. Gut 50 Bücher von ihm sind erschienen, vielfach ausgezeichnet und in mehr als 30 Sprachen übersetzt. In Deutschland sind vierzehn Schulen nach ihm benannt. Mit dem Schreiben von Kinderbüchern begann Paul Maar als junger Vater.

„Wäre mir das Schreiben nicht dazwischen gekommen, hätte ich vielleicht Karriere als Maler gemacht“, sagte er einmal. Doch an den Nagel gehängt hat er das Illustrieren keineswegs. Die Figuren seiner Geschichten entwarf er größtenteils selbst, so das freche Sams, den verträumten Lippel oder das kleine Känguru. Die Illustrationen zeigen, dass sein Erzählen stark von bildlichen Vorstellungen ausgeht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen