Anzeige

Nürtingen

Im Sommer lockt die Freiluftgastronomie

07.05.2016, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt erarbeitet derzeit in Abstimmung mit dem Verein Citymarketing eine „Richtlinie für Sondernutzung von öffentlichen Flächen“

Lauschige Ecken und nette Plätze, die in den Sommermonaten zum Besuch einer Gartenwirtschaft oder ins Café im Freien einladen, machen das Flair einer Stadt aus. Auch Nürtingen hat einladende Betriebe. Allerdings, so ein häufig geäußerter Wunsch, könnte noch mehr Außenbewirtschaftung mit längeren Öffnungszeiten zur Belebung der Innenstadt beitragen.

Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Derzeit haben es Handel und Gastronomie in Nürtingen schwer. Die Belagssanierung in der Fußgängerzone sorgt für Verdruss. Kunden und Händler sollten die aktuellen Behinderungen indes auch von der positiven Seite betrachten. Dort, wo der Belag saniert wird, kommen bald nicht nur Senioren mit Rollator und Eltern mit Kinderwagen besser voran. Auch Fußgänger tun sich leichter. Insbesondere Frauen mit flotten Pumps können den Blick bald auf die Auslagen der Geschäfte richten und müssen nicht mehr nach unten schauen und darauf achten, dass die Absätze nicht durch einen überbreiten Spalt im Pflaster ruiniert werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen