Anzeige

Nürtingen

Im Roßdorf bewegt sich was

22.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elf Jahre Jugendarbeit gefeiert – Weniger Konflikte als früher

NÜRTINGEN (bg). Ganz skandalfrei waren die vergangenen elf Jahre im Jugendtreff „Downstairs“ im Roßdorf nicht. Die Bedürfnisse Jugendlicher nach gemeinsamer Freizeit und das Bedürfnis der Nachbarn nach Ruhe kollidierten bisweilen. Doch mittlerweile ist das Verhältnis einigermaßen entspannt. Ein Grund, die Jugendarbeit im Roßdorf einmal zu feiern, auch wenn elf Jahre eigentlich kein Jubiläum sind.

Im Gemeinschaftshaus, in dessen Untergeschoss sich der Jugendtreff befindet, kamen Junge wie Alte zu einer gemütlichen Feier bei russischer und deutscher Küche zusammen. Der russlanddeutsche Chor Kalinka brachte lustige wie tragische Weisen in Russisch, Ukrainisch und Deutsch zu Gehör.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Nürtingen