Nürtingen

Im Licht der Ewigkeit

19.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

November, die Tage werden immer dunkler. Ein Jahr neigt sich seinem Ende zu. Im Festjahr der evangelischen Kirche gehen wir auf den letzten Sonntag des Jahres zu, bevor mit dem ersten Advent das neue Kirchenjahr beginnt.

Arnold Moskaliuk

Diesen letzten Sonntag des Kirchenjahres nennen wir Totensonntag oder Ewigkeitssonntag.

In diesen Wochen wird der Verlust eines Menschen noch einmal deutlich spürbarer. Die Gräber auf den Friedhöfen werden spätestens jetzt für den Winter gerichtet. Das Sterben von geliebten Menschen rückt uns wieder ins Bewusstsein. Wir sagen Totensonntag und Gedenktag der Entschlafenen, und dabei stehen uns die Menschen noch einmal vor Augen, wir erinnern uns an ihr Sterben und spüren noch einmal den Schmerz.

In vielen Gottesdiensten werden die Namen der Verstorbenen noch einmal gelesen und für sie und die Angehörigen gebetet. Der Trauer und dem Schmerz wird noch einmal Raum gegeben. Trauer braucht ihren ganz eigenen und geschützten Raum.

Wir sagen aber auch Ewigkeitssonntag. Wir wollen im Licht der Ewigkeit an unsere Verstorbenen denken. In der Offenbarung des Johannes steht am Ende der Satz: „Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid, noch Geschrei, noch Schmerz wird mehr sein.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 61%
des Artikels.

Es fehlen 39%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen